Wie viel Stunden benötige ich?

Zwischen 12 und 16 Doppellektionen.

Sind unsere Kunden zufrieden?

Feedback

Zu welcher Jahreszeit kann man die Bootsprüfung absolvieren?

Auf unserem gut beheitzten Motorboot das ganze Jahr.

Ist die Theorieprüfung für die Fahrstunden erforderlich?

Nein, die Theorieprüfung kann individuell absolviert werden.

Welches Alter muss ich erreicht haben?

Mindestalter für die Zulassung zur Motorbootprüfung ist das vollendete 18. Altersjahr

In der Schweiz darf man ein Motorboot bis zu einer Motorenleistung von 6 kW ohne Prüfung führen, wenn man mindestens 14 Jahre alt ist.

Nach welchen Richtlinien wird unterrichtet?

Nach vks Richtlinien Nr. 120

Vereinigung der Schiffsfahrtsämter 

Identisch mit der Abnahme der praktischen Schiffsführerprüfung.

Ist die Unterrichstsprache in Deutsch?

Ja, es kann aber auch in Englisch und Französisch unterrichtet werden.

Geben sie auch Unterricht für Kapitäne?

Ja, ein Refresher auf ihrem eigenen oder unserem Boot ist möglich.

Sie fühlen sich nicht zu 100% sicher im Umgang mit Ihrem Schiff oder möchten vielleicht aber nur mal wieder einige Manöver üben oder die nautischen Knoten auffrischen.

Wir helfen Ihnen gerne dabei. Unsere Refresher sind sehr beliebt. Auf Ihrem Schiff - oder auf unserem Schiff - üben wir genau das, was Sie brauchen. Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.

Welche Ausweiskategorien gibt es?

  • Kategorie A: Schiffe mit Maschienenantrieb
  • Kategorie D: Segelschiffe
  • Kategorie B: Fahrgastschiffe
  • Kategorie C: Güterschiffe mit Maschienenantrieb, Schubverbände/Schlepper
  • Kategorie E: Schiffe von besonderer Bauart

Was für Gebüren fallen bei der Motorbootfahrprüfung an?

Theorieprüfung CHF 40.-- 
Kat. A auf Motorschiff CHF 140.-- 
Führerausweis Fr. 50.--

Anmeldung zur Theorieprüfung und Gesuch zur Absolvierung der Schiffsführerprüfung in einem anderen Kanton

PDF Downloads:

Wo kann ich Lernmittel für die theoretische Prüfung bestellen?

BoatDriver Swiss - THEORIE Kat. A / D 2015 + THEORIE Buch (Set)

Für die theoretische Schiffsführerprüfung werden interkantonale Fragebogen verwendet. Die Prüfung erstreckt sich auf die Verkehrsregeln und Signale. Als Grundlage für die Vorbereitungen können Sie über uns oder direkt bei Boatdriver Lehrmittel bestellt werden. Die theoretische Prüfung ist für die Kategorie A und D identisch. 

Lehrmittel für die Theorieprüfung können bei uns für CHF 149.-, oder direkt bei Boatdriver BoatDriver bestellt werden.

BoatDriver Swiss - THEORIE Kat. A / D 2015 + THEORIE Buch (Set)Lernprogramm inkl. Prüfungsfragen für Motorboot + Segelschiff mit aktuellem Theorie-Buch

Bin ich beim Unterricht versichert?

 Ja, Vollkasko und Haftpflichtversicherung ohne Selbstbehalt. (Einmalige Kosten 100.-)

 

 

 

 

 

 

© Copyright 2014 by Orbis nautic AG | Login